Archiv der Kategorie: Veranstaltungen

Gabelstaplerführerschein

Zu Beginn des Semesters ergab sich für die Berliner die einmalige Möglichkeit einen Gabelstaplerführerschein zu machen. Alle bestanden die Prüfung mit Bravur! Herzlichen Glückwunsch an alle Absolventen und vielen Dank an unsere Alten Herren Janßen und Kindt, die uns das ermöglicht haben!

IMG-20171013-WA0000

Semesterabgrillen

Semesterabgrillen2

„Hoch die Hände, Semesterende!“ Zu diesem Anlass und bevor sich die Neu-Berliner in Heimatbesuchen und Urlaub zerstreuen, treffen sich alle zum gemeinsamen Grillen und genießen das Vereinshaus bei bestem Wetter. Ein Duft von Grillfleisch, der Anblick vom wild zusammengetragenem Buffet und dazu die musikalische Untermalung von Anton, der seine Gitarre zum Bestem gibt. Dem kühl hereinziehendem Abend wird mit Lagerfeuer und mehr Bier begegnet und so die vorlesungsfreie Zeit willkommen geheißen.

Semesterabgrillen1

In der Berliner Küche geht es weiter vorwärts…

Aus alt mach neu… und wenn wir schon dabei sind, dann reißen wir gleich alles raus. In etwa so lässt sich die Renovierung und Neugestaltung des Küchenraumes inklusive sämtlichen Mobiliars beschreiben.

KuecheAlt1 KuecheAlt2

Die Heiz- und Wasserleitungen, sowie der Gasanschluss wurden verlegt und die Decke abgehangen. Nachdem diverse Restarbeiten wie z.B. die Verfliesung abgeschlossen wurden konnten wir beim Haus- und Garten Tag am 24. Juni die Wände mit einer abwischbaren Latexfarbe streichen.

Im Laufe der letzten Juniwoche werden dann noch die LED-Lampen
montiert. Die Möbel wurden am 26. Juni geliefert, sodass die Küche wohl bereits am 28. Juni bezugsfertig sein wird. Die Berliner Aktiven, darunter besonders die Hausbewohner freuen sich schon sehr auf die neue Küche und möchten uns herzlich für die Spenden und Organisatorische Unterstützungen bedanken.

Ein erster Eindruck der neuen Perle:

KuecheNeu

Fast ein wenig zu schick für eine Studentenbehausung, aber wir nehmen jeden wie er ist;)

Barbarafeier

Die heilige Barbara, Schutzpatronin der Berg- und Hüttenleute, wird alljährlich im Dezember mit dem größten und schönsten Feste der Berliner Aktiven geehrt und so reisen unsere Bundesbrüder und Bundesschwestern nach Berlin, um Teil dieser Veranstaltung zu sein; Professoren, welche der Lage der Technischen Universitär berichten, Essen und Bier im reichlichen Maße und kulturelle Einlagen. Doch es sind vor allem die persönlichen Kontakte, die sich aufbauen und ausbauen, welche dieses Event unvergesslich machen.

DSC_0113 Besonderen Dank an unseren wundervollen Vorstand Laura und Jan (mittig stehend)

DSC_0115 DSC_0118

Eine wunderbare Perfomance hat uns Jonny Kersten mit seiner Begleitung geboten

DSC_0063 Dank auch unseren fleißigen Spanferkelschneider Malte (rechts)

Classic Rock Party

der Titel verpflichtet und so wurde ausgiebig zu classic Rock gefeiert.

dsc07360

img-20161113-wa0009

Strategietreffen

Neben Fragen des Tagesgeschäftes, gilt es auch stets im Blick zu halten wie sich der Verein langfristig entwickeln soll. Hierfür wird sich einmal im Semester mit Nervennahrung und viel Kaffee zusammengesetzt, um sich der eigenen Ziele und der jedes anderen Mitgliedes bewusst zu werden. Nur so kann sichergestellt werden, dass wir alle in die selbe Richtung gehen und sich der persönliche Kontakt, welcher immer im Vordergrund steht, auf diesem Weg entfalten kann.

img_0037

Vortrag Janine

Nichts liegt einem akademischen Verein näher als der regelmäßige Austausch, um Einblick über die eigenen Kompetenzen hinaus zu erhalten. An diesem Abend war es unserer Bundesschwester und angehenden Energie- und Prozesstechnikerin Janine Kulke vergönnt über die Herausforderungen, welche Gebäude von enormer Größe mit sich bringen, zu referieren.

img_0010 img_0008

Dass Verpflegung und ein wenig Spaß beim bauen eigener Konstrukte nicht fehlen darf, versteht sich;)

img_0011 img_0027

Stiftungsfest

Das 155. Stiftungsfest liegt nun hinter uns und wir blicken mit Freude und Stolz auf ein rundum gelungenes Wochenende zurück.

Es begann mit dem Begrüßungsabend, der vielen die Möglichkeit zu einem Wiedersehen und zum Austausch zwischen den Generationen bot, und im gemeinsamen Singen des Steigerliedes einen fröhlichen Abschluss fand.

DSC_0089 DSC_0081

DSC_0120

Der Höhepunkt des Wochenendes war der Festball. Wir haben ausgelassen zu einer tollen Band getanzt, uns beim Dinner geistreichen Gesprächen hingegeben und bei der Belustigung des Abends, der „Fuxenmimik“, herzlich gelacht.

IMG_0076 IMG_0092_2

Am Sonntag beim Ausklang mussten wir uns von unseren Gästen wieder verabschieden, doch wir bedanken uns herzlich bei allen für ihr Kommen. Wir haben zusammen ein schönes Stiftungsfest verbracht, und wir freuen uns darauf, im nächsten Jahr wieder so zahlreich aufeinander zu treffen.

Glückauf!

 

IMG_0100_2

Spargelessen

Kürzlich wurde auch im BuH Verein die Spargelsaison eröffnet. In großer, geselliger Runde verbrachten wir einen besonderen kulinarischen Abend bei Schnitzel und Spargel, natürlich mit der obligatorischen Sauce Hollandaise. Komplett in Eigenarbeit kreiert, war das Menü ein voller Genuss. Ein dankensreiches Feinschmeckerlob an die fleißigen Köche!

Spargel Tisch

Endspurt

Erneut haben wir uns versammelt, um unser Haus und Umgebung auf Vordermann zu bringen. Sogar am Pfingstwochenende scheuten wir keine Mühen, damit das 155. Stiftungsfest vom 3. bis 5. Juni ein voller Erfolg wird. Dabei lernten wir …

… mit Freude an der Arbeit, starken Kerlen …

IMG_0052 jan

… und geschulten Helfern unser Haus von einer ganz neuen Seite kennen. Von wegen, in Berlin sei der Bergbau ausgestorben.

hannes2 haus

Unsere Vorsitzende ging mit gutem Beispiel voran, und sogar ein frisch gebackener Alter Herr half mit.

IMG_0061 IMG_0057

Am meisten überraschte ein neues Talent: unsere „Michelangela“ zauberte unser Wappen in den Garten.

katja1 katja2_neu

Allen Helfern sei herzlich gedankt, wir freuen uns auf ein tolles Stiftungsfest!